02689 / 958434

Webdesign für Tierheime

Glaser - Website: Jul. Caspary

Handwerker-Website für Traditionsbetrieb

Die mitunter eher konservativere Kundschaft nicht verschrecken, aber auf gar keinen Fall langweilig - so in etwa sah das Briefing zur Website für Glas Caspary aus.

Klingt vielleicht nach wenig Input, hat uns aber viel Spaß gemacht, weil wir auch entsprechend freie Hand hatten, was die Umsetzung anging. Dabei war uns zum einen wichtig, den potentiellen Glaser - Kunden klar zu machen, dass das Unternehmen zwar schon seit etlichen Generationen vor Ort ist, hier aber Menschen auf höchstem Niveau, mit kreativen Ideen und handwerklich tiptop arbeiten. Zum anderen sollte die Seite die Leichtigkeit der fertigen Projekte spiegeln.

Das gesamte Konzept basierte also auf wirklich guten Bildern, die wir zum Glück zur Verfügung hatten, da der Glasbetrieb schon seit Längerem seine fertigen Projekte professionell fotografieren lässt.

  • Konzept
  • Webdesign
  • responsiv
  • CMS:Joomla
  • Templateprogrammierung

Handwerk muss zeigen, was es kann

Die Unterscheidung "Glas im Haus" und "Glas am Haus" gab es schon auf der alten Website, wir haben diese Unterscheidung beibehalten, weil es den Besuchern die "Wo klicke ich hin" - Wahl etwas einfacher macht.

Die Startseite sollte das Glas-Thema durch Kacheln und Schiebetüreneffekte aufgreifen. Die Unterseiten eher als Landingpages fungieren. Das mittelfristiges Ziel sollte sein, dass jemand, der neue Fenster braucht, direkt auf der Fensterseite landet und jemand, der eine Glas-Schiebetür braucht, eben dort. Trotzdem haben wir uns dafür entschieden, im Fuß der Seite eine umfangreiche Navigation zur Verfügung zu stellen, damit niemand lange nach dem richtigen Weg suchen muss.

  • caspary-01
  • caspary-02
  • caspary-03
  • caspary-04