02689 / 958434

Webdesign & Webprogrammierung

Ob Website oder Shop – der eigene Auftritt im Internet ist eines der Aushängeschilder für ein Unternehmen. Mehr als ein bloßes Schaufenster und sehr viel mehr, als eine reine Visitenkarte. Die Website soll informieren und gleichzeitig unterhalten, neugierig machen und überzeugen.

Doch am Ende steht für uns Unternehmer immer eins: Sie soll neue Kunden bringen oder im Shop Produkte verkaufen.

Damit dieser Spagat gelingt, ist mehr nötig als ein 08/15 Lösung. Genau das ist unser Geschäft.

Inhaltsverzeichnis:

Webdesign muss mehr, als nur hübsch sein

Wir beschäftigen uns intensiv mit unseren Kunden und deren Geschäft. Nur so werden unsere Produkte "awardwinning & einzigartig" - denn was vordergründig zwar irgendwie cool, aber auch sehr nach Marketing-Blabla klingt, ist eben auch ein Fakt. Hierfür sind Gespräche oder auch ein richtiger Workshop, nötig. Erst wenn Inhalte, Ziele und die Einindung in das Gesamtkonzept des Unternehmens klar sind, kann das Projekt "Website" und damit das Webdesign in die Umsetzung gehen.

Bevor wir uns also Gedanken über die „schönen Dinge“ machen, stellen wir Fragen:

  • Was soll die Webseite bewirken?
  • Wen soll sie erreichen?
  • Wie wird sie in andere Marketingmaßnahmen eingebunden?
  • Wie viel Zeit kann der Kunde für die Pflege von Inhalten oder auch Profilen in sozialen Netzwerken aufbringen?

Eine Website muss Prozesse im Unternehmen unterstützen

Eine Website kann viel mehr, als ein Flyer oder ein Katalog. Heutzutage ist sie ein wichtiger Kommunikationskanal zwischen Kunden und Unternehmen. Bevor es also an das Webdesign gehen kann, müssen Ziele definiert werden: Was soll die Seite erreichen? Darauf aufbauend wird ein Webdesign von uns entwickelt, das Deine Kunden oder Geschäftsparner abzuholen, wo sie stehen und ihnen die wirklich relevanten Informationen möglichst leicht zugänglich macht.

Dafür entwicklen wir für jeden Kunden ein individuelles Webdesign. Was das bedeutet und wo die Unterschiede zwischen einer individuell arbeitenden Webagentur und einer, die bloß Templates und Themes anpasst, haben wir in der Rubrik "WissensWert" zusammengefasst. Weitere Lesetipps stehen übrigens am Ende der Seite!

Wartung - damit die Technik stimmt

Spätestens seit dem Inkrafttreten des IT-Sicherheitsgesetzes, das Webseitenbetreiber dazu verpflichtet, ihre Website technisch aktuell zu halten,  sollte neben Ziel und Design der Website auch das Thema "Wartung" für jeden Unternehmen auf dem Plan stehen. Moderne Content-Managament-Systeme müssen regelmäßig mit Updates versorgt werden, so wie ein Betriebssystem auf dem Rechner oder dem Smartphone auch. Ansonsten entstehen Sicherheitslücken, die Hacker auszunutzen können, um Schaden anzurichten.

Im Geschäftsalltag eines Unternehmens geht dieses Thema jedoch oft einfach unter - deswegen bieten wir auch Wartungsverträge an, die dafür sorgen, dass die alle gängigen CMS stets up-to-date sind.

Und der Rest? SEO, Social Media, Vermarktung?

Wir kümmern uns um die gesamte Präsenz Ihres Unternehmens im Netz: Wenn Sie es denn wollen.

Das Oberthema "Online Marketing" steht bei uns genauso auf der Agenda, wie die intensive Beratung & Analyse hinsichtlich dessen, was kann und was muss.

Wir gehen den Weg gemeinsam mit Ihnen oder wir Ihnen zeigen, wie Sie den Weg in Eigenregie meistern können.

Lesetipps zum Thema Webdesign